Wein & Sekt online kaufen

Infos über Wein & Sekt

Wein & Sekt online kaufen header image 3

Rotwein trocken

Der trockene Rotwein wird aus dunklen Weinbeeren hergestellt. Der vergorene Saft und die Schalenbestandteile verhelfen ihm zu seiner charakteristischen dunkelroten Färbung. Ein trockener Rotwein zeichnet sich durch den geringen Anteil von Restzucker aus, der nach der Gärung zurückbleibt. Der Restzuckergehalt liegt bei weniger als neun Gramm pro Liter. Darüber hinaus verfügt trockener Rotwein über viele Gerbstoffe und nur wenig Säure.

Die blauen Weinbeeren werden vorrangig in wärmeren südlich gelegenen Regionen angebaut. Zu den bekanntesten trockenen Weinsorten gehören der Dornfelder und Spätburgunder. Der Dornfelder hat eine tiefrote, fast violette Farbe. Sein Geschmack wird als fruchtig bezeichnet und er hat ein Sauerkirsch-Aroma. Dieser Wein gehört zu einer der wichtigsten Rebsorten in Deutschland. Der Spätburgunder wird in Deutschland und Frankreich angebaut. Diese Weinsorte ist für ihr beeriges Aroma bekannt. Zu den genannten Aromen können weitere Geschmacksnoten hinzutreten, die im Laufe der Gärung und beim Reifungsprozess entstehen. So sind bei den fruchtigen Komponenten des trockenen Rotweins neben den Beeren- und Kirschnoten auch Pflaumenaromen anzutreffen. Würzige Komponenten sind das Aroma von Lakritze, Pfeffer, Tabak oder Sandelholz.

Die ideale Trinktemperatur eines trockenen Rotweins liegt bei ca. 14 bis 20°C. Die vielen verschiedenen Geschmacksaromen werden ab einer Temperatur von 20°C als störend und unangenehm empfunden. Das Dekantieren, also Umfüllen in eine geeignete Karaffe, dient nicht nur ästhetischen Zwecken. Vielmehr soll durch die Sauerstoffzufuhr der Wein an Charakter gewinnen. Dazu muss der Wein zwei bis vier Stunden vor dem Servieren dekantiert werden. Um das volle Bouquet eines trockenen Rotweins optimal wahrzunehmen, trinkt man ihn aus großen, bauchigen Gläsern. Das Rotweinglas sollte man nur am Stiel anfassen. Dadurch wird der Wein nicht durch die Berührung mit den Händen erwärmt.

Trockener Rotwein passt hervorragend zu Wildgerichten, Rindfleisch und Gegrilltem. In Verbindung mit dunkler Schokolade lassen sich sogar noch weitere Aromen aus dem Rotwein herausschmecken. Darüber hinaus wird dem Rotwein ein positiver Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System nachgesagt.

Keine Kommentare

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...Trete Sachen weg, die vom Formular runterfallen.

Hinterlasse ein Kommentar